Labor- und Prüfgeräte

Gesicherte und reproduzierbare Messwerte sind sowohl für industrielle Verpackungsprozesse als auch für die Entwicklung neuer flexibler Packstoffe unabdingbar. Die Werte werden in Laboruntersuchungen ermittelt. Speziell für diese Versuchssituationen wurden die Laborprüfgeräte von Kopp Verpackungssysteme entwickelt.

Die Präzision der Funktionen wird durch eine Vielzahl von Faktoren sichergestellt: Die exakte Planparallelität der Schienen, die linear von oben wirkende Siegelkraft und durch die exakte Definition der Siegelparameter: Zeit, Kraft und Temperatur.

Prüfmittel wie Labor-Siegelgeräte und Sigelnahtfestigkeitsprüfgeräte müssen kalibriert sein und regelmäßig nachkalibriert werden. Durch die Kalibrierung sind die Parameter rückführbar auf die Normale. Selbstverständlich werden die Geräte mit Kalibrierzeugnis geliefert und wir bieten unseren Kunden einen entsprechenden Kalibrierservice an.