Heißsiegelgeräte

  • Siegelgeräte mit dauerbeheizten Siegelschienen.

  • Für heißsiegelfähiges Sperrschichtmaterial wie beschichtete Aluminiumfolie (Alu/PE, Alu/PP ...), beschichtetes Papier, PA/PE, PET/PE oder andere Verbundmaterialien. Auch für Folien nach DIN 55 531 bzw. TL 8135-0003 oder TL 8135-0006 A/B geeignet.

  • Beutel aus diesen Materialien besitzen hohe Barriereeigenschaften: Nichts dringt ein, nichts kommt raus. Deshalb werden gerade diese Beutel für nachfolgende Produkte eingesetzt.

  • Chemische Produkte: Wasch- und Reinigungsmittel, Autopflege, Bauchemie, Agrochemie, Klebstoffe, etc.

  • Nahrungsmittel: Kaffee, Tee, Gewürze, Kakao, Cerealien, Nüsse, Backmischungen, Sportlernahrung, Instantprodukte, Fertigsuppen- und -saucen und andere Convenience- Produkte wie Oliven, Antipasti u.v.a.m.

  • Tiernahrung - alles was bislang in Dosen verpackt wurde


Die Vorteile der Beutel liegen auf der Hand:

  • Vitamine und Geschmack bleiben vollständig erhalten, da aromadicht verpackt wird.
  • Maximaler Feuchtigkeitsschutz, kein Verklumpen und kein Austrocknen des Produkts.
  • Geringes Transport- und Lagervolumen vor dem Einsatz.
  • Attraktive Produktpräsentation.
  • Displayfähig durch Standboden.
  • Schonende Sterilisation möglich.
  • Lichtdichte Verpackung.
  • Bis zu 80 % weniger Abfall.