Horizontale Schlauchbeutelmaschine CO 130 BB TG Intermittierend

  • Preiswertes Spitzenmodell!
  • Besonders geeignet für Mehrstück-Verpackungen und Produkte mit wechselnden Abmessungen.
  • Verarbeitung von Polyäthylen- oder Polypropylenfolie.
  • Maximale Leistung 20 – 25 Packungen/Minute.


Ausstattung:

  • SPS-Steuerung mit 40 speicherbaren Programm-Möglichkeiten.
  • Sowohl Siegelbacken mit Querrillen für besonders dichte Beutel als auch Folienzuführung von unten.
  • Die Quersiegeleinheit bewegt sich vertikal; deshalb muss sich das davor und dahinter laufende Transportband während des Siegelvorgangs öffnen und während des Produktweitertransports schließen (Box-Motion).
  • Das Einlauftransportband hat am Anfang eine Fotozellensteuerung, die als Mitnehmerfinger fungiert. Gegen diese Steuerung wird das Produkt angelegt. Weitere Mitnehmerfinger werden nicht benötigt. Deshalb einfache und kurze Maschinenumrüstung.

Horizontal-Schlauchbeutelmaschine , technische Daten

Technische Daten

CO 130 BB TG Intermittierend

Leistung

max. 25 Beutel/Min.¹

Beutellänge

50 – 3000 mm

Produktabmessungen (B x H)

max. 200 x 140 mm

Folienbreite

max. 550 mm


1 = Abhängig von Hüllstoff, Produkt- und Beutelabmessungen.